0 0
Sherry Cobbler

Zutaten

Portionen anpassen:
5 Eiswürfel
10 cl Sherry Amontillado
1 cl Orangensaft
5 ml Zuckersirup
Crushed Ice
Früchte der Saison (z.B. Beeren, Sommerobst)
Minze

Sherry Cobbler

  • 5 min
  • Portionen: 1
  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Teilen

Der Sherry Cobbler ist nicht der leichteste aller Drinks, zumindest was den Alkoholgehalt angeht – besteht er doch zu einem großen Teil einfach aus – Sherry. Es ist eventuell ein guter Tipp, das Crushed Ice etwas anschmelzen zu lassen. Aber dafür wird man mit intensivem Geschmack und fruchtiger Frische belohnt, denn die Obst-Garnierung gehört beim Sherry Cobbler dazu.

Weinempfehlung: Ein trockener Sherry Amontillado ist die beste Wahl, Fino geht aber auch.

5/5 - (1 Bewertungen)

Schritte

1
Erledigt

Eiswürfel in ein separates Gefäß geben, Sherry Amontillado, Orangensaft und Zuckersirup hinzugeben und kräftig verrühren (mit Deckel gerne richtig mixen, also schütteln).

2
Erledigt

Crushed Ice in ein großes Glas geben und den Sherry Cobbler darübergeben.

3
Erledigt

Frische Früchte der Saison und Minze darauf dekorieren. Strohhalm nicht vergessen ;-)

Schnelles Mittagsgericht: Pasta Penne mit Spinat und Walnüssen - Vino Culinario
vorheriges
Pasta mit Babyspinat und Walnüssen
Ukrainischer Eintopf Borschtsch - Vino Culinario
nächstes
Ukrainischer Borschtsch
Schnelles Mittagsgericht: Pasta Penne mit Spinat und Walnüssen - Vino Culinario
vorheriges
Pasta mit Babyspinat und Walnüssen
Ukrainischer Eintopf Borschtsch - Vino Culinario
nächstes
Ukrainischer Borschtsch

Kommentar hinzufügen