0 0
Veneziano (Aperol-Cocktail)

Bei Social Media teilen:

Oder einfach die URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
4 cl Aperol
60 ml Weißwein
60 ml Soda
1 Orangenscheibe
1 Olive (grün)
Eiswürfel

Veneziano (Aperol-Cocktail)

Merkmale:
  • Rezept mit Wein
  • 3 min.
  • Portionen: 1
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Was unterscheidet einen Aperol Spritz von einem Veneziano? Ganz einfach: Einer verwendet Prosecco und einer Weißwein. Bei der Stillwein-Variante Veneziano kommt außerdem klassischerweise eine Olive mit hinein.

Weinempfehlung: Da der Veneziano ursprünglich aus der gleichnamigen Gegend, nämlich Venetien stammt, ist man mit einem der dortigen trockenen Weine am authentischsten unterwegs. Aber auch ein Pinot Grigio oder ein guter Soave aus Friaul passt prima.

5/5 - (1 Bewertungen)

Schritte

1
Erledigt

Die gut gekühlten Zutaten Weißwein und Aperol im Glas verrühren. Danach die Eiswürfel dazugeben.

2
Erledigt

Das Sodawasser hinzugeben und mit einer Orangenscheibe und der Olive (beides ins Glas legen, die Olive ggf. aufspießen) garnieren.

3
Erledigt

Genießen!

Mediterraner Fisch-Eintopf mit Forelle - Vino Culinario
vorheriges
Mediterraner Forelleneintopf
Spanische Sangria Rezept - Vino Culinario
nächstes
Spanische Sangria
Mediterraner Fisch-Eintopf mit Forelle - Vino Culinario
vorheriges
Mediterraner Forelleneintopf
Spanische Sangria Rezept - Vino Culinario
nächstes
Spanische Sangria

Kommentar hinzufügen

Search
Generic filters