0 0
Sidecar

Bei Social Media teilen:

Oder einfach die URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
5 cl Cognac
2 cl Orangenlikör z.B. Cointreau
2 cl Zitronensaft
Eiswürfel
1 Orangenzesten zum Garnieren

Sidecar

  • 1 min.
  • Portionen: 1
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Der Sidecar (also der „Beiwagen“ eines Motorrads, nach dem er auch tatsächlich benannt ist) ist ein klassischer, schnell gemixter Drink aus Cognac und Orangenlikör (klassischerweise Cointreau), verfeinert mit Zitrone. Auch wenn nicht gänzlich klar ist, wie der Cocktail ursprünglich entstanden ist, hält sich doch hartnäckig der Mythos, dass er vor rund hundert Jahren zuallererst im Hotel Ritz in Paris gemixt wurde. Klingt gut, finden wir 😉

5/5 - (1 Bewertungen)

Schritte

1
Erledigt

Alle Zutaten in einem separaten Gefäß mit Eiswürfeln mixen und in ein hochstieliges Cocktailglas füllen.

2
Erledigt

Mit einer Orangenzeste und ohne Eis servieren.

Wildkaninchen an Rotweinjus mit Süßkartoffelpüree - Vino Culinario
vorheriges
Wildkaninchen an Rotweinjus mit Süßkartoffelpüree
Hokkaido-Kürbis-Ricotta-Ravioli mit Salbeibutter und Parmesan - Vino Culinario
nächstes
Kürbis-Ricotta-Ravioli mit Salbeibutter
Wildkaninchen an Rotweinjus mit Süßkartoffelpüree - Vino Culinario
vorheriges
Wildkaninchen an Rotweinjus mit Süßkartoffelpüree
Hokkaido-Kürbis-Ricotta-Ravioli mit Salbeibutter und Parmesan - Vino Culinario
nächstes
Kürbis-Ricotta-Ravioli mit Salbeibutter

Kommentar hinzufügen

Search
Generic filters